mod_jux_megamenu

LEZs in den folgenden Ländern erfordern Maßnahmen, bevor Sie die Zone betreten. Die Situation für jedes Land ist in alphabetischer Reihenfolge aufgeführt.

Für alle unten aufgeführten Schemata gilt ein einziger Aufkleber für jedes Land (oder im Falle des Provinz Bozen in Italien, für die ganze Region). In der Regel müssen Sie sich für jedes Land registrieren.

Bitte beachten Sie:
Please genügend Zeit einplanen damit der Aufkleber Sie erreicht. In Zeiten hoher Nachfrage nach ausländischen Adressen kann es bis zu ein paar Wochen dauern.
Lassen Sie sich nicht von Betrügereien überrumpeln Sticker Verkäufer !! Bitte beachten Sie auch, für die Aufkleber mit den niedrigsten Kosten, Bitte kaufen Sie Aufkleber aus den offiziellen Quellen, die auf dieser Website verlinkt sind. Es gibt sowohl gefälschte Websites als auch Websites, die bis zu 5-Mal so viel kosten wie die offiziellen Websites, die über unsere Website verlinkt sind.

Österreich: Frontscheibenaufkleber werden in den österreichischen LEZs zunehmend benötigt. Aufkleber sind erforderlich für Wien und Niederösterreichund wir empfehlen, einen Aufkleber für Schwerlastfahrzeuge in Österreich zu bekommen. In den österreichischen Umweltzonen, in denen ein Aufkleber noch nicht benötigt wird, müssen Sie Ihre Fahrzeugpapiere zeigen, wenn Sie kontrolliert werden.

Belgienausländische Fahrzeuge, die im Ausland zugelassen sind, sowie einige andere Kategorien, z. B. einige nachgerüstete Fahrzeuge, müssen registriert werden, wenn die Nachrüstung benötigt wird, um den geforderten Standard zu erfüllen. Belgische und niederländische Fahrzeuge müssen sich im Allgemeinen nicht anmelden. Siehe unsere Belgischen Seiten,

Tschechien: In Prag Du brauchst einen Windschutzscheiben-Aufkleber (wahrscheinlich in der Lage sein, entweder ein tschechischer oder deutscher zu sein), sobald die LEZ beginnt.

Dänemark: Alle schweren Nutzfahrzeuge benötigen einen Aufkleber, siehe unsere dänische Seiten.

Finnland: In Helsinki die Umweltzonen wirken sich nur auf öffentliche Behörde Fahrzeugen unter ihrer eigenen Arrangements.

Frankreich: Alle Fahrzeuge benötigen einen Crit Air Aufkleber, siehe unsere Französische seitendem „Vermischten Geschmack“. Seine Mont-Blanc-Tunnel wird manuell an der Mautstelle kontrolliert, Euro-Norm wird durch den Nachweis des Alters des Fahrzeugs geschätzt.

Deutschland: Für alle Fahrzeuge in allen deutschen Umweltzonen ist ein Windschutzscheibenaufkleber erforderlich. Aufkleber [Umweltplakette] können von Werkstätten, Prüfstellen [TÜV], der LEZ Stadtverwaltungoder online, zum Beispiel von Berliner Stadt, oder TÜV-Nord in mehreren Sprachen.

Griechenland: In Athen Kontrolle erfolgt manuell über Fahrzeugpapiere, keine Registrierung erforderlich.

Italien: Sie brauchen nur einen Aufkleber in Bolzano-Bozen Autonome Provinz Finden Sie auf unserer Bozen Seitedem „Vermischten Geschmack“. Seine Mont-Blanc-Tunnel wird manuell an der Mautstelle kontrolliert, Euro-Norm wird durch den Nachweis des Alters des Fahrzeugs geschätzt.

Niederlande: Niederländische Fahrzeuge werden über die nationale Datenbank registriert, müssen nicht registriert werden.

Norwegen: Sie müssen sicherstellen, dass Sie die Maut für Ihr Fahrzeug bezahlen. Siehe zum Beispiel die Oslo LEZ Seite.

Portugal: Lissabon Kontrolle erfolgt manuell über Fahrzeugpapiere, keine Registrierung erforderlich.

Spanien: Barcelona und Madrid Notfallsmogschemata haben und Barcelona wird eine LEZ haben. Im Madrid Parkgebühren variieren je nach Emissionen. Besorgen Sie sich einen Aufkleber von den Behörden.

Schweden Fahrzeuge mit bestehenden Ausnahmen müssen eine Windschutzscheibe Aufkleber haben, keine Registrierung erforderlich.

UK: Im London, Britische Fahrzeuge (nicht Nordirisch, Kanalinsel usw.) sind über die nationale Fahrzeugdatenbank registriert. Die folgenden Fahrzeuge müssen nicht auf dieser Datenbank sein separat anmelden. Die Registrierung stellt sicher, dass die Behörden über die Angaben verfügen, auf welche Fahrzeuge die Fahrzeuge eingehen.

  • Nachgerüstet,
  • Frühzeitige Einhaltung,
  • Ausländische Fahrzeuge und
  • Northern Irish, Channel Island Fahrzeuge

Außerhalb Londons betreffen die in Betrieb befindlichen Umweltzonen nach ihren eigenen Regelungen nur Fahrzeuge der öffentlichen Hand.

nach oben

Wir verwenden Cookies auf unserer Website und Ihre Erfahrungen zu verbessern, wenn es zu benutzen. Plätzchen für den wesentlichen Betrieb dieser Website verwendet wurden bereits eingestellt. Um mehr über die Cookies erfahren wir nutzen und wie sie zu löschen, finden Sie auf unserer Datenschutz-Bestimmungen.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Website.