mod_jux_megamenu


    Einführung
Seit 7.5st Januar 12 ist ein Nachtfahrverbot für alle Lastkraftwagen über 1-Tonnen im A2007 Inntal unter dem Inn. Bis zum 31st Dezember 2020 gibt es eine Ausnahme für Euro 6 Lkw. Dies bedeutet, dass die einzigen Lkw, die in der Nacht fahren dürfen, Euro 6-Lkws (bis 31.12.2020) sind.

Die anderen Systeme auf der Autobahn A12 sind:


Schwere Nutzfahrzeuge über 7.5 Tonnen Gesamtgewicht sind nicht einen bestimmten Teil des A12 zu bestimmten Nachtzeiten zu nutzen.

Lkw mit mehr als 7.5 Tonnen Gesamtgewicht

Nachtfahrverbot A12

Die IG-L Nachtfahrverbot ist auf dem Abschnitt der A 12 Inntalautobahn zwischen Straßenkilometer 6,35 in der Gemeinde Langkampfen und Straßenkilometer 90,00 in der Gemeinde Zirl, in beide Richtungen gültig.



Es ist keine Registrierung notwendig. Der Fahrer muss das entsprechende Dokument, das das Fahrzeug Euro-Norm gibt tragen.

von 1st Mai 2017 die offizielle österreichische Aufkleber, der die Euro-Norm des Fahrzeugs zeigt, hat auf der Windschutzscheibe des Fahrzeugs gebracht werden. Für weitere Informationen über diese Aufkleber zu sehen
hier
.     



  • Winterzeit: 01.11 - 30.04: Montag bis Samstag von 20: 00 bis 05: 00 und Sonntag und an Feiertagen von 23: 00 - 05: 00
  • Sommerzeit: 01.05 - 31.10: Montag bis Samstag von 22: 00 bis 05: 00 und Sonntag und an Feiertagen von 23: 00 - 05: 00

    Durchsetzung
Handbuch. Der Fahrer muss das entsprechende Dokument tragen, die das Fahrzeug Euro-Norm gibt.

    Elfmeter
Maximale 2180 €

    Ausnahmen
  • Transport von verderblichen Produkten und Transporte von periodischen Ausdrucke
  • Transporte für die Aufrechterhaltung der dringende medizinische Versorgung
  • Der Transport von lebenden Tieren
  • Reisen entlang der A12 und A13 für Instandhaltung der Straßeninfrastruktur oder der Bau der Eisenbahninfrastruktur München benötigt - Verona
  • Journeys der Pannenhilfe
  • Nicht flugfähig Fahrten von Militärfahrzeugen der internationalen Organisationen und Hilfsorganisationen auf Friedensmissionen
  • Reisen entlang der Verbindungsstrecken zum Bahnhof von Wörgl für die Verladung der Güter

Nachtfahrverbot für Schwerfahrzeuge

nach oben

Wir verwenden Cookies auf unserer Website und Ihre Erfahrungen zu verbessern, wenn es zu benutzen. Plätzchen für den wesentlichen Betrieb dieser Website verwendet wurden bereits eingestellt. Um mehr über die Cookies erfahren wir nutzen und wie sie zu löschen, finden Sie auf unserer Datenschutz-Bestimmungen.

  Ich akzeptiere Cookies von dieser Website.