mod_jux_megamenu


    Einführung
Es gibt drei verschiedene Systeme an Ort und Stelle in Praha. Die beiden anderen Systeme sind:
A Umweltzone.
Und eine Zugangsregelung für Touristenbusse.

Fahrzeuge, die über 3.5 Tonnen müssen für eine individuelle kurzfristig oder langfristig Erlaubnis eingeben, um die Zone zu übernehmen.
Fahrzeuge, die über 6 und 12 Tonnen müssen eine Genehmigung in einem breiteren Bereich von Prag anzuwenden.
Euro 4 Emissionsstandards sind erforderlich, um eine Genehmigung zu erhalten.

Lkw über 3.5 Tonnen (Zentralbereich) und 6 Tonnen (größere Fläche), siehe Karte. Es gibt auch Fahrbeschränkungen auf ausgewählten Straßen bewirken Fahrzeuge über 12 Tonnen (siehe 2nd Karte unten).

Optionen zu reisen in die Stadt ohne Auto.

Öffentlicher Verkehr

Permit und Emissionsbedarf für schwere Nutzfahrzeuge.

Karte von der verkehrsberuhigten Zone für Lkw in Prag
Praha Karte Genehmigung


Karten Schlüssel:
rot (kombinierte Zone deckt nahezu den gesamten Bereich von Prag 1 und Prag 2 Teil des Gebiets zwischen den Straßen Vodičkova - Lazarská - Myslíkova - Masaryk nábř - Resslova und Karlsplatz.): kein Eintrag für Busse und Lkw über 3.5 Tonnen
blau: kein Eintrag für LKW über 6 Tonnen

Karte für> 12T:
Praha Karte 12T
Schlüssel: grüne Linie: äußere Begrenzung des 6-Tonnen-Bereich


Ja.
Kurzfristige erlaubt (bis zu 8 Tage) und langfristig (bis zu 1 Jahr) zur Verfügung.
Bewerben Sie sich für eine Genehmigung
hier


Wie für eine Genehmigung beantragen:

Schreiben Sie einen Brief mit den folgenden Informationen:
• dein Name
• Grund für die Eingabe von
• Ziel (im Falle eines Antrags auf Genehmigung Busse zu fahren ist notwendig, um die gesamte Route zu füllen)
• mögliche Datums- und Zeitstempel
• Fahrzeugtyp
• SPZ / RZ (Nummernschild)
• Identifizierung

Der Antrag sind beizufügen:
• Kopieren große technische Zertifikat (Seiten mit Informationen über Kfz-Kennzeichen / RZ und technische Daten)
• für Bauarbeiten - eine Kopie der Papiere, das Vertragsverhältnis, Baugenehmigung oder eine Bescheinigung des Anlegers bestätigt
• für Umzüge - eine Kopie des Kundenauftrags

Schicken Sie die Unterlagen an:
a) Zone über 3.5 Tonnen und Busse - Fahrzeuge in dieser Zone muss die Emission mindestens EURO 4 treffen!

Name: Mgr. Marie Kyznarová
Adresse: City Hall. Prag (Department of Transport Agenden)
Jungmannova 29, 110 00 Prag 1
Anzahl der Türen: 162
Telefon + 420 236 004 486, Fax: + 420 236 007 040
Besuchstage: Montag 12: 00 - 17: 00, Mittwoch: 08: 00 - 12: 00 und 13: 00 - 18: 00

b) Zone über 6 Tonnen:

Name: Kateřina Prášková,
Adresse: City Hall. Prag (Department of Transport Agenden)
Jungmannova 29, 110 00 Prag 1
Anzahl der Türen: 162
Telefon: + 420 236 004 438, Fax: + 420 236 007 040
Besuchstage: Montag 12: 00 - 17: 00 Mittwoch: 08: 00 - 12: 00 und 13: 00 - 18: 00

Ja, sind davon betroffen.

3.5 Tonnen und Busse: In Betrieb von Montag bis Freitag 08: 00 - 18: 00;
6 Tonnen, 12 Tonnen: permanent

    Durchsetzung
Handbuch, Genehmigung

    Elfmeter
Sie müssen eine Strafe zahlen.

National



nach oben

Wir verwenden Cookies auf unserer Website und Ihre Erfahrungen zu verbessern, wenn es zu benutzen. Plätzchen für den wesentlichen Betrieb dieser Website verwendet wurden bereits eingestellt. Um mehr über die Cookies erfahren wir nutzen und wie sie zu löschen, finden Sie auf unserer Datenschutz-Bestimmungen.

  Ich akzeptiere Cookies von dieser Website.