mod_jux_megamenu


    Einführung

Madrid verschiedene Systeme an Ort und Stelle hat: a Umweltzone, ein Zugangsregulierung, ein Notfallplan und eine Gewichtsregulierung.


Madrid ist eine von 4 Städten, die angegeben haben, dass sie Dieselfahrzeuge aus der Stadt entfernen wollen. Als Teil davon plant die Stadt, die Anzahl der Zugangsbeschränkungen für private Autos zu erhöhen. Die Grand Via soll bis zum Sommer 2019 autofrei sein.
Es gibt auch einen Plan, eine Null-Emissionszone durch 2025 zu haben. Es kann ein verkehrsfreier Bereich sein. Weitere Details werden hier sein, wenn sie verfügbar sind.

Für Lastwagen über 12 Tonnen gibt es keinen Zugang an Wochentagen zwischen 07: 00 und 23: 00 und Sonn- und Feiertagen zu allen Zeiten.

Lkw über 12 Tonnen.

    Kosten
Keiner

Gewichtsregulierung


Einschränkung Madrid Karte Gewicht
Die äußere Grenze wird durch die blaue Straße = Autobahn M-30 gebildet. Diese Autobahn wird von den Bestimmungen ausgenommen.

Keiner

Wenn Sie das Stadtzentrum außerhalb der erlaubten Zeiten eingeben müssen, müssen Sie eine Genehmigung zu erhalten hier.
Unter impresos auf der gleichen Seite finden Sie das Online-Formular finden.
Oder + 34 915 298 210 nennen. Der Antrag muss eine Kopie der Zulassungsbescheinigung des Fahrzeugs und dem Datenblatt beiliegen.

Ja, sind davon betroffen.


Montag bis Samstag 07: 00 - 23: 00 und an Sonn- und Feiertagen 00: 00 - 24: 00

    Durchsetzung
Handbuch

    Elfmeter
Laut Gesetz.

Spanien hat nun vier Emission stickers.The Städte sie auch für Anreize oder Verbote bestimmter Fahrzeuge nutzen können.

Setzen Sie den Aufkleber auf Ihrem windshild ist freiwillig - da die Regelung Kamera erzwungen ist.

Name der Aufkleber

Farbe

Datum der Registrierung

Euro-Norm

Fahrzeuge

null Emission

Spanisch blauer Aufkleber für Null-Emissions-Fahrzeuge

Blau

 

 

EV, Plug-in-Hybrid (minimale Reichweite 40 km), Zell-Kraftstoff

ÖKO

Spanisch Aufkleber ECO blau und grün

Blau und Grün

Benzin: von 2006

 

Diesel: von 2014

 

Benzin: Euro 4, 5 und 6

 

Diesel: Euro 6

Plug-in-Hybrid (Mindestreichweite <40 km), hybrid: Gas: Erdgas, LNG, LPG. Diese Fahrzeuge erfüllen müssen Standards für grüne Plakette C.

B

Spanisch gelben Aufkleber B

Gelb

Benzin: von Januar 2000

 

Diesel: ab Januar 2006

Benzin: Euro 3

 

Diesel: Euro 4 und 5

 

C

Spanisch grüne Plakette C

Grün

Benzin: von 2006

 

Diesel: von 2014

 

 

Benzin: Euro 4, 5 und 6

 

Diesel: Euro 6

 

 


    Ausnahmen
Fahrzeuge, die speziell für den Transport von Fertigbeton angepasst.
Fahrzeuge für den Transport von Containern (Bau- und Abbruchabfälle) Behälter vorgesehen.
Fahrzeuge für den Transport von aufgeschlüsselt Fahrzeuge.

Circulación de camiones de más de 12 toneladas de masa máxima Autorizada

Für weitere Informationen klicken hier

nach oben

Wir verwenden Cookies auf unserer Website und Ihre Erfahrungen zu verbessern, wenn es zu benutzen. Plätzchen für den wesentlichen Betrieb dieser Website verwendet wurden bereits eingestellt. Um mehr über die Cookies erfahren wir nutzen und wie sie zu löschen, finden Sie auf unserer Datenschutz-Bestimmungen.

  Ich akzeptiere Cookies von dieser Website.