Lille und Straßburg haben ihre LEZ verschoben

Die emissionsarmen Zonen werden in diesen beiden Städten im Jahr 2022 in Kraft treten.

Straßburg hat bereits beschlossen, den Start des ZFE auf den 1. Januar 2022 zu verschieben. Lille hat 2022 noch keinen genauen Zeitpunkt mitgeteilt. 

Straßburg sagt auf seinem Internetseiten der Stadt Aufgrund der Gesundheitskrise und der Verschiebung der Kommunalwahlen im März 2020 sowie des Wunsches der neuen Exekutive, eine Bürgerkonsultation über die umzusetzenden Alternativen durchzuführen, wird das Verbot von Fahrzeugen ohne Crit'Air-Aufkleber findet nicht am 1. Januar 2021 statt, wird aber am 1. Januar 2022 umgesetzt. '

Der vorgeschlagene Einsatzplan für den Straßburger Umkreis:

  • Ab 1. Januar 2022: Mindeststandard Crit'Air 4-Aufkleber
  • Ab 1. Januar 2023: Mindeststandard Crit'Air 3-Aufkleber
  • Ab 1. Januar 2024: Mindeststandard Crit'Air 2-Aufkleber
  • Ab 1. Januar 2025: Mindeststandard Crit'Air 1-Aufkleber

Lille ist auch damit beschäftigt, die Herausforderungen zu bewältigen, die Covid-19 uns stellt, und benötigt mehr Zeit für die Umsetzung des ZFE.

Weitere Informationen finden Sie auf unseren Webseiten Straßburg und Lille.

 

Quelle: pixabay, WikimediaImages

 

Mailand
Paris
Brüssel
Amsterdam
NEWSLETTER ABONNIEREN
Portal entwickelt mit Unterstützung der