Bristol Clean Air Zone verschoben

Bristols CAZ startet im Sommer 2022. 

Der Stadtrat von Bristol wurde angewiesen, sein System zum Aufladen umweltschädlicher Fahrzeuge bis zum 29. Oktober dieses Jahres in Kraft zu setzen. Nach einer Reihe von Verzögerungen bei der Einreichung seiner Pläne bei der Zentralregierung wird es jedoch erst im Sommer 2022 starten. Dies gab der Rat am 2. Juli 2021 bekannt.

Nach der CAZ müssen Fahrer der umweltschädlichsten Lkw 100 £ bezahlen, um in die Zone einzufahren. 

Die Verzögerung wird es dem Stadtrat von Bristol ermöglichen, mehr finanzielle Unterstützung zu erhalten, um den Bürgern dabei zu helfen, auf sauberere Fahrzeuge umzusteigen. Im Herbst 2021 wird ein neues Darlehens- und Zuschussprogramm eingeführt, das Bürgern und Unternehmen dabei helfen soll, ihre Fahrzeuge aufzurüsten.

Weitere Informationen finden Sie in unserem Bristol 

Quelle: Pixabay

Mailand
Paris
Brüssel
Amsterdam
NEWSLETTER ABONNIEREN
Portal entwickelt mit Unterstützung der
 
Informationsblatt abonnieren