Dieselautos und Lieferwagen werden in Amsterdam mit einer Geldstrafe belegt

Die Nachfrist beträgt mehr als den 1. März 2021.

Die neuen Umweltzonenbestimmungen traten im November letzten Jahres in Kraft, aber die Täter erhielten erst in den letzten Monaten ein Warnschreiben. Auf diese Weise hatte jeder Zeit, sich an die neuen Regeln zu gewöhnen und sich an sie anzupassen.

Dieselfahrzeuge und Diesel-Lieferwagen müssen mindestens der Euro 4-Norm entsprechen, um in der emissionsarmen Zone von Amsterdam zirkulieren zu können.

Die Geldbußen im Jahr 2021 sind:

  • Personenkraftwagen, Lieferwagen, Taxis, Reisebusse und Busse: 100 €
  • LKW: 250 €
  • Mopeds: 70 €

Weitere Informationen zur Amsterdam LEZ finden Sie auf unserer Website .


 

Quelle: pixabay, nick_photoarchive

 

Mailand
Paris
Brüssel
Amsterdam
NEWSLETTER ABONNIEREN
Portal entwickelt mit Unterstützung der