Leeds stellt die Arbeit an emissionsarmen Zonen aufgrund der verbesserten Luftqualität ein

Leeds (UK) hat die Arbeit an seiner emissionsarmen Zone (Reinluftzone) aufgrund von Verbesserungen der Luftqualität eingestellt, da die LEZ jetzt möglicherweise nicht mehr benötigt wird.

Die Umweltverschmutzung hat sowohl aufgrund des geringeren Verkehrsaufkommens aufgrund der Covid-19-Pandemie als auch aufgrund des Einsatzes sauberer Fahrzeuge abgenommen.

Die Stadtverwaltung überprüft die Verschmutzungsgrade, um festzustellen, ob die geringere Verschmutzung voraussichtlich anhält.

Es wird erwartet, dass andere britische Städte auch saubere Luftzonen einführen werden. Wenn dies bestätigt wurde, werden wir Sie auf unserer Website informieren News LÖSCHEN unsere UK Seite.

Bild von Dave Noonan ab Pixabay

London
Paris
Antwerpen
Amsterdam
NEWSLETTER ABONNIEREN
Portal entwickelt mit Unterstützung der